Interview bei taklyontour

Sep

28

2015

28.09.2015 | Von Daniel Schroth | Keine Kommentare

Interview bei taklyontour

Weltreisende, so weit das Auge reicht! Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, wenn wir unsere Fotos zusammen mit Dari anschauen und staunen über das, was wir in 7 Monaten alles zusammen erlebt haben!

Gerade erst haben wir Melanie und Dennis verabschiedet, jetzt ist auch noch Tanja unterwegs. Sie betreibt ein Blog für Reise- und Campingbegeisterte und ist vor wenigen Wochen nach Neuseeland aufgebrochen. Ausgerechnet nach Neuseeland, wo es uns so gut gefallen hat.

Inzwischen sind wir als Traumteiler in der Reisebloggerszene bekannt und werden oft um Rat gefragt, von angehenden Weltreisenden, Neugierigen und auch von erfahrenen Weltenbummlern. Tanja haben wir mit unseren Reiseberichten den einen oder anderen Tipp für ihre eigene Route durch Neuseeland gegeben, jetzt hat sie uns um ein Interview gebeten.

Das lassen wir uns nicht zweimal sagen! Es geht um unsere zweite Weltreise mit Dari, um Auszeiten allgemein und natürlich ums Reisen mit Campervan. Da haben wir inzwischen reichlich Erfahrung und können mitreden. Seit heute ist das Interview auf Tanjas Webseite online. Schaut doch mal vorbei und bei der Gelegenheit solltet ihr natürlich nicht verpassen, noch ein bisschen mehr Zeit bei taklyontour (wie sie ihr Blog nennt) zu verbringen. Es lohnt sich!

Tanjas Blog findet ihr unter www.taklyontour.de, unseren Artikel findet ihr hier.

Liebe Tanja, wir wünschen dir das Allerbeste für deine Reise. Sag den Kiwis, dass wir wiederkommen. So schnell es eben geht!

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *.

Interview bei taklyontour

von Daniel Schroth Lesedauer: 1 min
0